Apotheke Gutersohn | Im Angebot: Ginkgo STADA® .

Ginkgo STADA® Filmtabletten

Zur Verbesserung einer altersbedingten kognitiven Beeinträchtigung und der Lebensqualität bei leichter Demenz. 

 

JETZT NUR 49,95 €!* inkl. MwSt.

* 40 % Rabatt

Angebot im November 2019: Ginkgo STADA bei kognitiver Beeinträchtigung

GINKGO STADA 120 mg Filmtabletten**

PZN: 11538903

Packungsgröße: 120 Stück (N3)

Abgabeform: Apothekenpflichtig

Darreichungsform: Filmtabletten

Anbieter: STADA GmbH, Bad Vilbel, www.stada.de

Aktiver Wirkstoff: 

  • Ginkgoblätter-Trockenextrakt, extrahiert mit Aceton-Wasser (35-67:1) (120 mg pro 1 Tablette)= Ginkgo-Flavonglycoside (29,4 mg pro 1 Tablette)= Terpenlactone (6,0-8,4 mg pro 1 Tablette)= Ginkgolid A-Ginkgolid B-Ginkgolid C (x:y:z) (3,36-4,08 mg pro 1 Tablette)= Bilobalid (3,12-3,84 mg pro 1 Tablette)= Ginkgolsäuren (höchstens 0,6 Mikrogramm pro 1 Tablette)

Sonstige Bestandteile: 

  • Croscarmellose natrium
  • Siliciumdioxid, hochdisperses
  • Lactose-1-Wasser
  • Magnesium stearat (pflanzlich)
  • Cellulose, mikrokristalline

Weitere Bestandteile: 

  • Glucose-Sirup, sprühgetrockneter
  • Opadry II weiß
  • Macrogol 3350
  • Poly(vinylalkohol)
  • Talkum
  • Titandioxid
  • Eisen(III)-oxidhydrat, gelb

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise.

Öffnungszeiten

Mo., Di., Do., Fr. 08:00 – 13:00
14:30 – 19:00

Mi., Sa.08:00 – 13:00

24h-Apothekentelefon

Wir sind rund um die Uhr telefonisch da. Rufen Sie uns an!

Aktuelle Monatsangebote

**Wichtige Hinweise

Die Packungsbeilage präsentieren wir mithilfe der Datenbank von apotheken-umschau.de
Mit dem Klick auf den Link öffnen Sie ein neues Fenster und besuchen diese externe Seite.

Bitte beachten Sie auch, dass die medizinische Wissenschaft sich ständig weiterentwickelt. Neue Informationen finden nur mit zeitlicher Verzögerung Eingang in diese Datenbank. Lesen Sie daher immer die aktuelle Gebrauchsinformation, die Ihrem Medikament beiliegt, vollständig durch und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Die Informationen dieser Datenbank sind nicht vollständig. Nicht jede Information ist für jeden Patienten relevant. Die Datenbank ersetzt daher nicht den Arztbesuch und die Beratung durch den Apotheker.

Quellen: Informationsgrundlage ist das Datenangebot von ABDATA Pharma-Daten-Service